PERMANENT MAKE-UP

Ob Morgens beim Aufstehen, nach dem Sport oder nach einem Saunabesuch. Man sieht immer perfekt aus Dank dem Permanent Make-Up. Ein permanent Make-Up ist NICHT vergleichbar mit einem Tattoo. Die Nadeln sind sehr dünn und ein Blockiersystem sorgt dafür, dass die Nadeln nur in die oberste Hautschicht eindringen. Durch die Nadeln gelangen Farbpigmente in die Hautoberfläche. Mit einem Permanent Make-up kann man die Augenbrauen verdichten, schmale Lippen durch eine Kontur mehr Volumen verleihen, die Lippen hervorheben, einen Eyelinerstrich zeichnen oder sogar Narben kaschieren.

Wie lange hält ein Permanent Make up?

Ein Permanent Make-up hält in der Regel 3-4 Jahre. Wie lange es hält hängt von verschiedenen Faktoren ab wie zum Beispiel vom Hauttyp, wie schnell sich die Haut erneuert, Sonnenstrahlen oder Solarium verändern die Farbpigmente.

Was muss vor einem Permanent Make-up beachtet werden?

  • ⋄ 72 Stunden vorher keine blutverdünnenden Medikamente wie Aspirin oder Betäubungsmittel ein
  • ⋄ 4-5 Stunden vorher kein Kaffee oder koffeinhaltige Getränke trinken
  • ⋄ 24 Stunden vorher kein Alkohol trinken

Wie verläuft ein Permanent Make up?

Ein Micro Permanent Make up verläuft im Prinzip genauso wie das Microblading, bloss das es mit einer Maschine durchgeführt wird.


ZUM KONTAKT